Das Weiterbildungsprogramm der Partner Hamburger Abendblatt und Universität Hamburg Marketing GmbH

Weiterkommen > Vorträge > 24.09.2019

24.09.2019

 

Thorsten Havener

„Ohne Worte - Geheimnisse der nonverbalen Kommunikation"

Dienstag, 24.09.2019, 19:00 – 20:30 Uhr


Zur Anmeldung / Buchung

Kosten: 49 € (Studierende und Abonnenten des Hamburger Abendblattes zahlen nur 45 € inkl. MwSt.)
- keine Ermäßigungen an der Abendkasse möglich -
Veranstaltungsort: der genaue Ort wird noch bekannt gegeben

voraussichtlich:
Universität Hamburg, Audimax 2, Von-Melle-Park 4, 20146 Hamburg oder
Universität Hamburg, Anna-Siemsen-Hörsaal, Von-Melle-Park 8, 20146 Hamburg

 

 

Sie wollen wissen, was Ihr Gegenüber denkt? Nichts leichter als das. Thorsten Havener zeigt Ihnen wie!

Empathie und eine gute Beobachtungsgabe sind grundlegende Faktoren für ein erfolgreiches erfülltes und glückliches Miteinander. Im Berufsleben als auch privat. Beim Kundengespräch, beim Dating und in der Erziehung – kein Lebensbereich bleibt davon unberührt.
Erfahren Sie, warum Sie mit offenem Mund nicht gut rechnen können, warum Sie „mit Händen und Füßen reden“ und wie Ihre Körpersprache Ihnen hilft, gerade in schwierigen Situationen gelassen und gut gelaunt zu bleiben. Thorsten Havener zeigt Ihnen, wie Sie bewusst, locker und doch konzentriert Ihre Umwelt und auch sich selbst beobachten und verstehen.

Ist man Gast in einem seiner Vorträge, überrascht Thorsten Havener gleich zum Einstieg mit dieser Feststellung: "Der Schlüssel zu Ihrer Empathie liegt nicht in Ihrem Gesprächspartner, sondern ganz allein in Ihnen". Er behauptet es nicht nur, er beweist es auch. Die meisten Menschen müssen nichts mehr über Körpersprache lernen – sie reden täglich mit anderen Menschen. Dabei redet nicht nur der Mund, der Körper redet immer mit. Wenn es Ihnen also nicht gelingt, die Körpersprache Ihres Gegenübers richtig zu deuten, dann liegt es eben nicht daran, dass Sie es nicht können!

Ganz nebenbei lernen Sie noch sehr viel über die Macht Ihrer eigenen Gedanken und deren Auswirkung auf Ihre Wirklichkeit – denn die Welt ist genau das, wofür Sie sie halten. Thorsten Havener schärft Ihre Sinne. Durch diesen neuen Ansatz werden auch Zuhörer, die schon viel über Körpersprache gehört haben, völlig neue Einblicke erhalten.

 

Vita:

Thorsten Havener ist mehrfacher Bestsellerautor – seine Gesamtauflage liegt bei über einer Million Büchern. Alleine sein Erstling „Ich weiß, was Du denkst“ wurde in 16 Sprachen u.a. in chinesisch übersetzt, sein aktueller Blockbuster „Ohne Worte“ führte monatelang die Spiegel-Belletristik-Charts an. Darüber hinaus ist er TV-Moderator – seine Fernsehserie „Der Gedankenleser“ ließ erstaunte Zuschauer und fragende Gesichter zurück und leistete Pionierarbeit in Sachen nonverbale Kommunikation, positive Suggestion und unbewusste wie unterbewusste Körpersprache und etablierte ihn früh als Deutschlands bekanntesten Gedankenleser. Seine RTL Shows bescherten dem Sender zudem Spitzenwerte bei der werberelevanten Gruppe der 14-49-Jährigen. 30 Jahre Bühnenerfahrung, intensive Buch-Recherchen, Hintergrundanalysen, Beschäftigung mit den unmittelbaren Wechselwirkungen von Körpersprache und Gedankenarbeit, aber vor allem dem genauen Beobachten seiner Mitmenschen, haben Thorsten Havener zu einem absoluten Experten für nonverbale Kommunikation, Suggestion, Gedächtniskunst und positiver Beeinflussung geformt. Und aus dem Diplom-Dolmetscher einen beeindruckenden „Körperleser“ gemacht, der in uns lesen kann, wie in einem aufgeschlagenen Buch.

Nach Thorsten Haveners Vortrag sehen Sie Dinge, die Ihnen bislang verborgen geblieben sind. Die Tür hierzu liegt in Ihren Gedanken. Thorsten Havener zeigt, wo Sie Ihren Türschlüssel finden werden. „Jeder kann Gedanken lesen – auch Sie – genau so, wie Sie gerade diesen Text lesen.“

Aktuelles

Aufschieberitis/Prokrastination? Viola Möbius hilft Ihnen mit Strategien und wertvollen Methoden. Melden Sie sich jetzt an, es sind noch Plätze frei am 6./7.4.19.

 

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei